My Cart

You have no items in your shopping cart.

Liedersammlung für Kinder und Kinderfreunde am Clavier (1791)

Liedersammlung für Kinder und Kinderfreunde am Clavier (1791)
Frühlingslieder and Winterlieder
Edited by David J. Buch
C095
Liedersammlung für Kinder und Kinderfreunde am Clavier (1791)
Full Score (2014)
978-0-89579-791-9
9x12, lxxi + 167 pp.

Availability: In stock

$220.00
Share
The genre of Kinderlieder—children’s verses set to music with keyboard accompaniment—flourished in the German-speaking lands in the last third of the eighteenth century. The Liedersammlung für Kinder und Kinderfreunde am Clavier (1791), edited by Placidus Partsch, was the first collection of such songs to be published in the imperial capital of Vienna; it was originally intended to comprise four volumes representing the four seasons of the year, though only the volumes titled Frühlingslieder (Spring Songs) and Winterlieder (Winter Songs) survive today. Eleven composers contributed to this collection, including such Viennese musical luminaries as Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Baptist Wanhal, Wenzel Müller, and probably Leopold Hofmann. Mozart’s three contributions to the Frühlingslieder (K. 596–98) were his last three lieder and among his final works. Each of the two surviving volumes contains thirty songs, suggesting that all four volumes would have included 120 songs. This edition is the first to include all sixty surviving lieder.
Frühlingslieder
1. Sehnsucht nach dem Frühlinge, Wolfgang Amadeus Mozart
2. An das Schneeglöckchen, Johann Baptist Wanhal
3. Spuren vom kommenden Frühling, Wenzel Müller
4. An die Frühlingssonne, wenn sie zum ersten Male in ein Zimmer scheinet, Wanhal
5. Hoffnung zum Frühlinge, Wanhal
6. Lied zur Einsaat, Wanhal
7. Nettchens Lied bei Pflanzung eines jungen Bäumchens, Madame [Magdalena?] Müller
8. Noch größere Hoffnung zum Frühling, Johann Baptist Henneberg
9. Das Veilchen und der Dornstrauch, Henneberg
10. An die Schwalbe, Krickel
11. Annähern des Frühlings, Wanhal
12. An die Nachtigall, Henneberg
13. Ankunft des Frühlings, Wanhal
14. Dankesempfindung gegen den Schöpfer des Frühlings, Mozart
15. Begrüßung an den Frühling, Wanhal
16. Schönheit des Frühlings, Wanhal
17. Des Frühlings Lebhaftigkeit, Krickel
18. Am ersten Mai, Krickel
19. Fritzchens Freude über den Mai, Henneberg
20. Noch ein Frühlingsliedchen, Wanhal
21. Der Frühlingsmorgen, [Leopold?] Hoffmann
22. Frühlingsgedanken, Henneberg
23. Ergötzungen im Frühlinge, Hoffmann
24. Das Kinderspiel, Mozart
25. Auf ein Vergißmeinnicht, Wanhal
26. An eine Erdbeere, Wanhal
27. An die Rose, Hoffmann
28. Der Tau auf Rosenblättern, Wanhal
29. Louischen auf dem Spaziergange im Mai, Wanhal
30. Am Ende des Frühlings, W. Müller
 
Winterlieder
1. Ankündigung des annähernden Winters, W. Müller
2. Freudige Aussichten in den Winter, W. Müller
3. Lob des Winters, W. Müller
4. Noch eine Empfehlung zur guten Aufnahme des Winters, Joseph Schmidt
5. Begrüßung an den Winter, Franz Fraundorfer
6. Lottchen an ihr Myrtenbäumchen beim Anfange des Winters, W. Müller
7. Allmählich zunehmende Kälte, W. Müller
6. Julchen an das Rotkehlchen nach Entweichung der Singvögel, P. Stephan
9. Die Wolken im Winter, Stephan
10. Der Sturmwind, W. Müller
11. Amaliens Empfindung beim Anblicke eines erstarrten Würmchens, Carl Ferdinandi
12. Rauhe Winterregen, Hoffmann
13. Carls Klage über den Dezember, Fraundorfer
14. Fritzchens Freude über das Schneien, Hoffmann
15. Louischen beim Nachhausegehn am Abend, Henneberg
16. Das Schneegestöber, worin ein armer Mann umkommt, Hoffmann
17. Betrachtung über das Elend der Armen bei rauher Winterszeit, Wanhal
18. Glückseligkeit einer güten Versorgung im Winter, Fraundorfer
19. Aufmunterung zum Mitleide und Hilfe gegen Notleidende, Wanhal
20. Noch ein Paar Worte an meine kleinen Freunde über die Wohltätigkeit, Henneberg
21. Betrachtung über die Ruhe der Natur im Winter, Madame Müller
22. Die Musik, Henneberg
23. Der Menuet, Anonymous
24. Der englische Tanz, Anonymous
25. Das Märchenerzählen, Wanhal
26. Das Schleifen auf dem Eise, Wanhal
27. Die Schlittenfahrt, Ferdinandi
28. Wohlbefinden auf dem Lande im Winter, W. Müller
29. Noch ein Loblied über den Winter, Anonymous
30. Danklied an Gott für den Winter, Ferdinandi
© 2017 All Rights Reserved A-R Editions