My Cart

You have no items in your shopping cart.

Graun: Der Tod Jesu

Carl Heinrich Graun
Der Tod Jesu
Edited by Howard Serwer
Y2-005
Graun: Der Tod Jesu
Full Score (1975)
978-0-89579-064-4
9x12, xx + 195 pp.

Availability: In stock

$75.00
Share
Composed in 1755 by Frederick the Great's kapellmeister, this passion setting enjoyed instant success and remained a popular favorite in Germany for over a century until it became a casualty of the Bach revival and was displaced by the St. Matthew Passion.
1. Choral: Du, dessen Augen flossen
2. Tutti: Sein Odem ist schwach
3. Recit. (S): Gethsemane! Gethsemane!
4. Aria (S): Du Held, auf den die Köcher
5. Choral: Wen hab' ich sonst als dich allein
6. Recit. (S): Ach mein Immanuel!
7. Aria (S): Ein Gebeth um neue Stärke
8. Recit. (T): Nun klingen Waffen
9. Aria (T): Ihr weichgeschaffnen Seelen
10. Tutti: Unsre Seele ist gebeuget zu der Erden
11. Choral: Ich will von meiner Missethat
12. Recit. (B): Jerusalem voll Mordlust ruft mit wilden Thon
13. Aria (B): So stehet ein Berg Gottes
14. Tutti: Christus hat uns ein Vorbild gelassen
15. Choral: Ich werde Dir zu Ehren alles wagen
16. Recit. (S): Da steht der traurige, verhängnissvolle Pfal
17. Duetto (SS): Feinde, die ihr mich betrübt
18. Recit. (S): Wer ist der Heilige
19. Aria (S): Singt dem göttlichen Propheten
20. Tutti: Freuet euch alle ihr Frommen
21. Choral: Wie herrlich ist die neue Welt
22. Recit. (B): Auf einmal fällt der aufgehaltne Schmerz
23. Accompagnement (B): Es steigen Seraphim von allen Sternen nieder
24. Choral: Ihr Augen weint
25. Chor: Hier liegen wir
© 2019 All Rights Reserved A-R Editions